top
Hallo, wir wollen gemeinsam den passenden Kurs für Sie finden! Dazu muss ich nur ein paar Sachen von Ihnen wissen ...
1.
 Schritt
Ich habe absolviert.
(267 Weiterbildungen gefunden)

Berufsintegriertes Bachelor-Studium



Die HÖHER Management GmbH – Akademie für Pflegeberufe bietet in Kooperation mit der Steinbeis Business Academy (SBA) Berlin den Studiengang zum Bachelor of Arts in SOCIAL MANAGEMENT (B.A.) - Wahlpflichtbereich SOCIAL SERVICES an.
 
Wie Sie es gewohnt sind, kann dieser Studiengang bundesweit besucht werden. Standorte sind unter anderem Berlin, Potsdam, München, Neumarkt, Heidelberg u.v.m.

Mit diesem Studiengang ist es Beschäftigten aus den verschiedenen Berufen des Sozial- und Gesundheitswesens auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife möglich, ein Hochschulstudium zu absolvieren.

Seit 2001 bietet die private Steinbeis Business Academy (SBA) mit Hauptsitz in Gernsbach bei Baden-Baden ausbildungs-  und berufsbegleitende Studiengänge zum Bachelor und Master an. Auch ohne Abitur kann man sich in den Bereichen Wirtschaft, Gesundheits- und Sozialwesen, Handel, Industrie und Tourismus akademisch weiterbilden.
 
Die SBA ist mit rund 2.500 Studierenden der größte Institutsverbund der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB). Sie bietet ihre Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Promotionen an mehr als 50 Seminarstandorten in Deutschland an. Geleitet wird die SBA von den Direktoren Prof. Peter Dohm und Birgit Lüders.
 
Die SHB ist eine staatlich anerkannte private Hochschule für den Kompetenz-Transfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Derzeit werden über 6.400 Studierende von mehr als 1.500 Lehrkräften praxisorientiert ausgebildet – subventionsfrei. Die SHB mit Sitz in Berlin ist eine Organisation im Verbund der Steinbeis-Stiftung in Stuttgart. Hinter dem erfolgreichen Konzept der Hochschule stehen die Verbindungen des weltweiten Steinbeis-Netzwerkes mit über 900 Transferzentren, rund 5.800 Experten sowie Kooperationen mit  internationalen Partneruniversitäten in Europa, USA und Asien.
 
Eine Vorstellung der Steinbeis Business Academy erhalten Sie in folgenden Video
 
Berufsbegleitendes Studium an der Steinbeis Business Academy (SBA)
 
 
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.steinbeis-academy.de


 

Ziel des Studium:
Er befähigt die Studierenden unter Berücksichtigung von ethischen Grundsätzen zum fachkompetenten Führen und Leiten von Organisationen und Einrichtungen in der Sozial-, Gesundheits- oder Erziehungswirtschaft unter Anwendung von fachspezifischen Erkenntnissen sowie wissenschaftlichen Methoden und Projektmanagementtechniken. So erweitern die Studierenden einerseits ihr Wissen auf wirtschafts- und sozialwissenschaftlicher Ebene und vertiefen andererseits ihre fachlichen Kenntnisse entsprechend der beruflichen Erfordernisse. Zur Wahl stehen dabei Fächer aus einem der drei Wahlpflichtbereiche Social Services, Healthcare Services oder Educational Services. Mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) verfügen die Absolventen über einen staatlich anerkannten und international vergleichbaren akademischen Grad, der im Anschluss die Aufnahme eines Master-Studiums ermöglicht.

Inhalte des Studium:
Die Grundlagenphase des berufsintegrierten Bachelor-Studiengangs Social Management (B.A.) gliedert sich in die beiden Teile „Grundlagen Sozialwissenschaften“ und „Grundlagen Wirtschaftswissenschaften“ mit den folgenden Inhalten, die von allen Studierenden zu belegen sind:
 
Grundlagen der Sozialwissenschaften
-           Sozialwissenschaften
-           Wissenschaft und Methoden
-           Projektmanagement
-           Casemanagement

Grundlagen Wirtschaftswissenschaften
-           Wirtschaftswissenschaften
-           Unternehmenssteuerung und Qualitätsmanagement
-           Marketing
-           Personalwirtschaft
-           Finanzmanagement
-           Recht

Im Wahlpflichtbereich Social Services sind vier Vertiefungsmodule aus dem folgenden Angebot zu belegen:
-           Soziale Handlungsfelder
-           Soziologie
-           Methoden und Handlungstheorie
-           Management in der Sozialbranche
-           Vernetzung sozialer Dienstleistungsunternehmen

 

Durchführung als Inhouse-Weiterbildung oder Fernlehrgang möglich.

HÖHER Management GmbH ®

Zörbiger Straße 33 | 06749 Bitterfeld-Wolfen

Telefon 03493 - 51560

Ihre Meinung ist uns wichtig