top
OK Wir verwenden Cookies, um das Besucherverhalten besser nachvollziehen zu können. Sie können dieses hier abschalten: Datenschutzerklärung | Impressum
Hallo, wir wollen gemeinsam den passenden Kurs für Sie finden! Dazu muss ich nur ein paar Sachen von Ihnen wissen ...
1.
 Schritt
Ich habe absolviert.
(265 Weiterbildungen gefunden)

Bitte bewerte die Weiterbildung

Lerninhalte
Schulungsmaterial
Dozenten
Praxisnähe
Räumlichkeit
Preis-/Leistung
Name*
Bemerkung
E-Mail*

schließen
Sie stecken mitten im Arbeitsalltag: Zeit für Freizeit, Familie und weitere Aktivitäten neben Ihrem Beruf bleibt nur wenig? Dennoch möchten Sie auf Ihre persönliche Qualifizierung nicht verzichten?  
Wir geben Ihnen die Möglichkeit und die Werkzeuge, dieses Ziel ohne Weiteres nach Ihren individuellen Anforderungen zu erreichen.
Mehr erfahren
Wir gehen innovative Wege um die Zufriedenheit unserer Kunden zu sichern.
 
Unser Ansehen und Vertrauen in der Öffentlichkeit werden maßgeblich durch partnerschaftliche Kundenbeziehungen, glaubwürdige Kommunikation und effiziente Mittelverwendung geprägt.
Unsere Referenzen

Hier wird Interaktives Lernen mit Innovativen Ideen und Technik kombiniert.
Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, welche Sie auf unseren E-learning Plattformen finden.

Mehr erfahren
Unsere Schulungen werden in insgesamt 65 unterschiedlichen Schulungscentern deutschlandweit durchgeführt. Alle Schulungscenter sind auf modernstem technischem Stand und unterstützen unsere Kursteilnehmer durch den Einsatz unterschiedlichster Medien beim Lernen.
Mehr erfahren

Unverzichtbarer Bestandteil unseres Erfolges sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Mit ihrer Kompetenz, ihrem Einsatz und ihrer Leidenschaft sind Sie somit in sehr guten Händen.

Ihr Kontakt zu uns

Case-Management in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen (240 UE)



Inhouse Fernlehrgang möglich
ja nein

Ziel der Weiterbildung


Ziel unserer handlungsorientierten Weiterbildung ist es, Sie in Bereichen des Case Management (Fallmanagement) zu qualifizieren und Sie zu befähigen in diesem Aufgabengebiet tätig zu werden.
 

Unsere Weiterbildung ist in Anlehnung an den Weiterbildungsstandard der DGCC konzipiert
Konzept in Anlehnung an des Weiterbildungsstandards der DGCC.

 


Onlineshop


Teilnahmevoraussetzung


1. der Abschluss eines Studiums an einer Hochschule in einem humanwissenschaftlichen Studiengang und eine einjährige Berufserfahrung (ohne Anerkennungsjahr bei SozialarbeiterInnen/SozialpädagogInnen) oder
2. AbsolventInnen eines nichthumanwissenschaftlichen Studiengangs an einer Hochschule und einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung in einem humandienstlichen Arbeitsfeld und dem Nachweis über den Erwerb personaler, methodischer, beratungsrelevanter und sozialrechtlicher Kompetenzen im Umfang von mindestens 160 UE, davon 120 UE Beratungskompetenz und 40 UE Sozialrecht oder
3. AbsolventInnen einer Ausbildung an einer Fachschule im Sozial- und Gesundheitswesen und und einer mindestens dreijährigen Berufserfahrung in einem humandienstlichen Arbeitsfeld und dem Nachweis über den Erwerb personaler, methodischer, beratungsrelevanter und sozialrechtlicher Kompetenzen im Umfang von mindestens 160 UE, davon 120 UE Beratungskompetenz und 40 UE Sozialrecht oder
4. AbsolventInnen einer anderen Berufsausbildung im Bereich Gesundheits- und Sozialwesen und der Beschäftigungsförderung und einer mindestens sechsjährigen Berufserfahrung in einem humandienstlichen Arbeitsfeld und dem Nachweis über den Erwerb personaler, methodischer, beratungsrelevanter und sozialrechtlicher Kompetenzen im Umfang von mindestens 240 UE, davon 160 Beratungskompetenz und 40 Sozialrecht.

Für persönliche Eignung wird keine Haftung übernommen!


Ablauf


Diese Weiterbildung kann berufsbegleitend (einmal wöchentlich im Schulungs-Center), in Blockveranstaltungen (im Schulungs-Center) oder als Inhouse-Veranstaltung (für mehrere Mitarbeiter/innen aus Ihrem Unternehmen) oder als Fernlehrgang absolviert werden.

Es werden während der Weiterbildung Leistungstests in den jeweiligen Themenbereichen durchgeführt, diese bilden dann die Vornote für die Abschlussprüfung.

Die angesprochene Abschlussprüfung wird in 2 Teile gegliedert. Zum einen müssen Sie nach vorgegebenen Themen eine schriftlichen Hausarbeit (theoretischer Teil) erstellen und diese mündlich Verteidigen (praktischer Teil/Kolloquium)


Über das erfolgreiche Bestehen der Weiterbildung wird Ihnen ein Zeugnis und ein Zertifikat mit der Abschlussbezeichnung „Case-Management in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen ausgestellt.



 


Für Inhouseveranstaltungen passen wir die Inhalte gerne an Ihre Wünsche an!








 

Weiterbildungsinhalte


Diese Weiterbildung Umfasst insgesamt 240 UE, welche sich wie folgt zusammensetzen.

30 UE - Pflegewissen
30 UE - Pflegeberatung
40 UE - Recht
30 UE - Grundlagen Case Management
50 UE - Kommunikation
30 UE - Kollegiale Beratung
30 UE - Arbeitsfeldspezifische Vertiefung


UE = Unterrichtseinheiten a´ 45 Minuten (inkl. Selbstlernphasen)


Preis


Einzelpreis: 1.700,00 Euro*
Inhouse Gesamtpreis bis 9 TN: 13.000,00 Euro*
*steuerbefreite Weiterbildung gem. § 4 Nr. 21 a/ bb UStG
 

Onlineshop



Referenzen



Fragen & Antworten


In unserem Bereich Fragen & Antworten(FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu ihrem ausgewähltem Thema.


Ihre Nachricht an uns


Anrede
Ihr Vorname*
Ihr Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Wobei können wir Ihnen helfen?
Eingabe-Verifizierung:*
Eingabe-Verifizierung

Bitte schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld.


* unbedingt auszufüllen!

Infopaket anfordern


jetzt anfordern

Standortwahl





Förderung


Gern beraten wir Sie zu Fördermöglichkeiten Ihres Bildungsvorhabens. Grundsätzlich akzeptieren wir folgende Fördermöglichkeiten:

Förderung

Durchführung als Inhouse-Weiterbildung oder Fernlehrgang möglich.

HÖHER Management GmbH ®

Zörbiger Straße 33 | 06749 Bitterfeld-Wolfen

Telefon 03493 - 51560