top
Hallo, wir wollen gemeinsam den passenden Kurs für Sie finden! Dazu muss ich nur ein paar Sachen von Ihnen wissen ...
1.
 Schritt
Ich habe absolviert.
(262 Weiterbildungen gefunden)
Autor: Redaktion Weiterbildung | 12.11.2015 um 14:52 Uhr | 0 Kommentare

Sich gemeinsam stärken


Teambuilding ist ein Losungswort unserer Zeit, denn der Teamgeist vermag synergetische Energien in einer Gruppe freizusetzen, die alle einzelnen Mitglieder nicht nur überrascht, sondern auch zur phänomenalen Leistungen trägt. Bei gemeinschaftlichen Lehrgängen wird nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch es werden auch soziale Fähigkeiten gefördert, egal ob es sich dabei um Coaching-Seminare zur Führungskompetenz oder einem Auffrischungskurs in Palliativpflege handelt.

Gerade bei der Fortbildung in Pflegeberufen, durch die Vermittlung aktueller Pflegemethoden und rechtlichen Richtlinien oder dem Auffrischungslehrgang ist auch die Ausbildung des Teamgeists elementar. Denn auch der alltägliche Pflegeberuf ist im Umgang mit Kollegen, Patienten und Bewohnern in Pflegereinrichtungen von Teamgeist geprägt und getragen.

In Lehrgängen direkt in der Firma oder als Gemeinschaftsseminar für Pflegeunternehmen im Schulungscenter wird neben den fachlichen Spezifikationen auch das Gruppengefühl gestärkt durch den gegenseitigen Austausch und die Hilfe in den Seminaren. Berufsspezifisch ausgebildete Seminarleiter und Dozenten sorgen in den Fortbildungen vor Ort in Inhouse-Veranstaltung für eine vertrauensvolle Atmosphäre. So kann das Vertrauen der  einzelnen Teilnehmenden des Seminars gestärkt werden. Die Prüfung am Ende der Blockveranstaltungen im Schulungs-Center, der Seminare im Unternehmen oder der berufsbegleitenden Veranstaltungen zeigt den Mitarbeitern ihr Leistungsvermögen und bilden weiteres Selbstvertrauen aus. Auf diesem Weg zur Prüfung werden alle Teilnehmenden durch die Seminarleiter vertrauensvoll begleitet.

Anders als im Selbststudium, wo der Einzelne auf sich selbst in der Organisation der Fortbildung gestellt ist, gibt die Gruppenerfahrung in In-House-Seminaren durch das stetige Feedback ein Erfahrungsschatz preis, der über das vermittelte Wissen hinausgeht. Seminare vor Ort im geschützten Raum des Unternehmens schweißen Mitarbeiter und Kollegen zusammen. Ein großer Vorteil in Vor-Ort-Seminaren im Unternehmen ist, dass die Teilnehmenden Methoden gleich ausprobieren und sich gegenseitig Hilfestellung geben können. So werden beim Elernen neuen Wissens viele Sinne angesprochen. Dies hilf der Memorisierung des Wissens und dem schnellen Verständnis von neuen Methoden. Außerdem können Inhalte in Inhouse-Veranstaltungen schon in der Konzeptionsphase an die Bedürfnisse der Guppe und des Unternehmens angepasst werden.

Tags: Führungs-Coaching, In-House-Seminar, Lehrveranstaltung für Firmen

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Durchführung als Inhouse-Weiterbildung oder Fernlehrgang möglich.

HÖHER Management GmbH ®

Zörbiger Straße 33 | 06749 Bitterfeld-Wolfen

Telefon 03493 - 51560

Ihre Meinung ist uns wichtig