top
Hallo, wir wollen gemeinsam den passenden Kurs für Sie finden! Dazu muss ich nur ein paar Sachen von Ihnen wissen ...
1.
 Schritt
Ich habe absolviert.
(267 Weiterbildungen gefunden)
Autor: Höher Management GmbH | 12.06.2017 um 13:32 Uhr | 0 Kommentare

​Fernlehrgang: Reibungsloser Ablauf und flexibele Gestaltung und wenig Arbeitsausfall

Qualifizierung durch Fernlehrgang
Sie arbeiten in einem Pflegeberuf, möchten sich fortbilden und qualifizieren? Mit einem Fernlehrgang gestalten Sie Ihre Weiterbildung so flexibel, wie es Ihr Arbeitspensum erlaubt. Sie eignen sich die Inhalte der Fortbildung selbstständig in Ihrer Freizeit an. Wir stellen Ihnen alle Materialien zur Verfügung, die Sie dafür benötigen. Falls Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen mit unserer Betreuung hilfreich zur Seite. 

Fort- und Weiterbildung am eigenen Schreibtisch
Unsere Fort- und Weiterbildungen für Pflegeberufe können Sie ganz einfach an Ihrem eigenen Schreibtisch absolvieren. Lernen Sie einfach dann, wann Sie Zeit haben. Sie können sich völlig ohne oder mit nur sehr wenig Arbeitsausfall weiterbilden, sind unabhängig vom Lernort und zeitlich völlig flexibel. Allerdings müssen Sie bei einem Fernlehrgang Ihre Lernzeit selbst verantwortlich organisieren. Sie legen selbst fest, wann Sie mit einem Lehrgang starten. Unsere Fernlehrgänge ersparen Ihnen teure und vor allen Dingen zeitraubende Anfahrten. Zwar ist eine durchschnittliche Lehrgangsdauer für jeden Lernabschnitt vorgegeben, doch Sie dürfen auch mehr - oder weniger - Zeit benötigen. 

Individuell lernen
Ein Fernlehrgang erlaubt Ihnen, immer dann zu lernen, wenn Sie Zeit dafür haben. Selbstverständlich bestimmen Sie auch den Ort, an dem Sie lernen möchten. Sitzen Sie gerne auf Ihrer Terrasse oder in einem Cafe? Dort können Sie genauso lernen, wie an Ihrem Küchen- oder Schreibtisch. Unsere Fernlehrgänge sind leicht verständlich formuliert und speziell für die Anforderungen von erwachsenen Lernern konzipiert. Sie können das mit Hilfe unserer Lernmaterialien gewonnene Wissen jederzeit überprüfen. Ihr Wissen belegen Sie mit Hilfe der Einsendeaufgaben, die Sie jeweils am Ende eines Lehrbriefes bearbeiten. Diese können Sie entweder online, per Post oder E-Mail an uns schicken. Unsere Dozenten korrigieren und benoten die Aufgaben. Falls Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit postalisch, per Internet oder Telefon an uns wenden. Ihr Lehrmaterial können Sie online uns unserem E-Learning Portal, aber auch offline bearbeiten. Falls Sie sich für eine Mitgliedschaft in unserer Online-Akademie entscheiden, finden Sie hier viele Gleichgesinnte für einen konstruktiven Austausch. 

Ganzheitliche und individuelle Betreuung
Wenn Sie sich für die Weiterbildung durch einen Fernlehrgang entscheiden, erhalten Sie eine individuelle und ganzheitliche Betreuung während der gesamten Laufzeit des Fernlehrganges. Jeder Lehrgang wird bei uns durch Dozenten betreut, die für das jeweilige Fachgebiet ausgebildete Experten sind. Während der gesamten Dauer des Lehrganges können Sie Ihre Fragen direkt an uns richten und bekommen schnell Feedback zu Ihren Aufgaben. Haben Sie Ihr Zertifikat und Ihr Zeugnis in der Hand, haben Sie Ihrem Arbeitgeber gleichzeitig bewiesen, dass Sie Ihren Fernlehrgang erfolgreich absolviert und durchgehalten haben. Diese Eigenschaften schätzen Personalverantwortliche in der freien Wirtschaft: Jeder Fernlehrgang erfordert nicht nur eine Menge an Eigeninitiative, sondern auch ein gutes Zeitmanagement. Der Abschluss beweist, dass Sie ein Organisationstalent sind und zeigt ihre charakterliche Stärke. 

Ein qualifizierter Abschluss
Unsere Abschlüsse sind anerkannt und bringen Sie selbstverständlich weiter. Da Sie Ihren Fernlehrgang absolvieren und gleichzeitig Ihrer Arbeit nachgehen, ist die Finanzierung des Lehrganges unproblematisch. Ein weiterer Vorteil: Sie können von Ihrem heimischen Schreibtisch aus Ihre Fortbildung absolvieren und brauchen keine weiten Wege mit den damit verbundenen Benzinkosten oder Fahrkarten aufzuwenden. Da unsere Fernlehrgänge zu einem anerkannten Abschluss führen, können Sie die damit verbundenen Kosten zudem steuerlich geltend machen. 

Bezug zur täglichen Praxis
Da Sie den Fernlehrgang parallel zu Ihrer beruflichen Tätigkeit absolvieren, können Sie Ihre neuen Kenntnisse direkt am Arbeitsplatz integrieren. Theoretisches Wissen und praktische Anwendung ist somit eng miteinander verzahnt. Auf diese Weise kann auch Ihr Arbeitgeber von Ihrer beruflichen Fort- und Weiterbildung profitieren. Ihr Abschluss bei uns hat die gleiche Gültigkeit wie ein Abschluss an einer Präsenzweiterbildung.
Tags: wenig Arbeitsausfall, flexibele Gestaltung, Reibungsloser Ablauf

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Durchführung als Inhouse-Weiterbildung oder Fernlehrgang möglich.

HÖHER Management GmbH ®

Zörbiger Straße 33 | 06749 Bitterfeld-Wolfen

Telefon 03493 - 51560

Ihre Meinung ist uns wichtig