top
Hallo, wir wollen gemeinsam den passenden Kurs für Sie finden! Dazu muss ich nur ein paar Sachen von Ihnen wissen ...
1.
 Schritt
Ich habe absolviert.
(267 Weiterbildungen gefunden)
Autor: Redaktion Weiterbildung | 21.12.2016 um 22:12 Uhr | 0 Kommentare

Weiterbildung – Wie am Besten finanzieren?

Dem Gesetz nach kann ein Arbeitnehmer keinen Anspruch auf Weiterbildung geltend machen vor dem Arbeitgeber. Allerdings können in Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen sowie in den persönlichen Arbeitsverträgen entsprechende Klauseln ein Recht auf Weiterbildung einräumen.

Weiterbildungsvertrag mit dem Arbeitgeber
Die Abkommen können hierbei unterschiedlich sein. Arbeitnehmer können bezahlt oder unbezahlt von der Arbeit freigestellt werden, um Fernlehrgänge, Weiterbildungen in Ausbildungszentren, Kurse und Seminare zu besuchen. Ein finanzielle Beteiligung durch den Arbeitgeber ist ebenfalls individuell vereinbar.

Bei der Vertragsverhandlung auch für Pflegeberufe sollten die genannten Punkte beachtet werden, denn der Arbeitsalltag in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern stellt das Personal stetig vor neue Aufgaben. Weiterbildungen auch mittels E-Learning-Seminare bereiten einen auf neue Aufgaben vor und verhelfen auch zum Karriereschub.

Finanzierungshilfe durch die weiterbildende Einrichtung
Akademien für die Weiterbildungen für Pflegekräfte beraten und unterstützen bei der Finanzierung mit verschiedenen Ratenprogrammen und individuellen Finanzierungskonzepten. Die Laufzeiten sind hierbei flexibel wählbar und rangieren zwischen 12 und 84 Monaten.

Auch ein Nettodarlehensbetrag kann individuell ausgewählt werden. Wünschen Teilnehmende an Weiterbildungsseminaren, Fortbildungskursen und Fernlehrgängen ein Sondertilgungen und vorzeitige Rückzahlung der Weiterbildungskosten ist dies jederzeit kostenlos möglich.

Tags: berufsbegleitende Weiterbildung, E-Learning, Finanzierung

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Durchführung als Inhouse-Weiterbildung oder Fernlehrgang möglich.

HÖHER Management GmbH ®

Zörbiger Straße 33 | 06749 Bitterfeld-Wolfen

Telefon 03493 - 51560

Ihre Meinung ist uns wichtig