top
Hallo, wir wollen gemeinsam den passenden Kurs für Sie finden! Dazu muss ich nur ein paar Sachen von Ihnen wissen ...
1.
 Schritt
Ich habe absolviert.
(268 Weiterbildungen gefunden)
Autor: Christian Karl | 05.02.2016 um 09:44 Uhr | 0 Kommentare

Stärkung der beruflichen Aus- und Weiterbildung in der Altenpflege



Der deutsche Bundestag hat am 28. Januar einer Verlängerung der Umschulungsförderung in der Altenpflege zugestimmt. Danach wird die dreijährige Vollfinanzierung durch die Bundesagentur für Arbeit bis zum 31.Dezember 2017 verlängert. Ursprünglich war als Stichtag der 31.3.2016 vorgesehen.

Bewilligt die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter bei Vorliegen der rechtlichen Voraussetzungen die Umschulung, übernimmt diese grundsätzlich die Weiterbildungskosten (Lehrgangskosten, Fahrtkosten, Kosten für auswärtige Unterbringung und Kinderbetreuungskosten) und gewährt Ihnen Leistungen zum Lebensunterhalt.

Mit der Verlängerung der Befristung der Sonderregelung des § 131b Satz 1 SGB III bis zum 31. Dezember 2017, soll dem Pflegekräftemangel entgegengewirkt werden. 

Quelle: https://dip21.bundestag.de - Gemeinsames Dokumentations- und Informationssystem von Bundestag und Bundesrat
Tags: Aus- und Weiterbildung in der Altenpflege

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Durchführung als Inhouse-Weiterbildung oder Fernlehrgang möglich.

HÖHER Management GmbH ®

Zörbiger Straße 33 | 06749 Bitterfeld-Wolfen

Telefon 03493 - 51560

Ihre Meinung ist uns wichtig