Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltflächen ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

psychiatrische Pflege


Sowohl in der ambulanten als auch in der stationären Pflege betreuen Sie aktuell eine immer größere Anzahl von psychiatrisch erkranken Patienten/Bewohnern. Der professionelle Umgang mit psychiatrisch erkrankten Menschen erfordert besondere Kompetenzen, welche Sie hier in qualifizierten Weiterbildungen erwerben können.
Zurück zur Übersicht

Basale Stimulation

Ablauf

Weiterbildungsinhalte

- Sensibilisierung der Vorgehensweise bei der Pflege und Betreuung mit
erweiterter Vorgehensweise
- Dialog mit Patienten/Bewohnern auf grundlegender Ebene
- weitere Anwendungsmöglichkeiten (z. B. Teilwaschungen, Unterstützung
bei der Nahrungsaufnahme, Lagerung)
- Besprechung neurophysiologischer Aspekte,
autoaggressiver Verhaltensweisen und Verwirrtheit

Investition

Kursnummer 185
Einzelpreis: 952 Euro

Förderung

Gern beraten wir Sie zu Fördermöglichkeiten Ihres Bildungsvorhabens. Grundsätzlich akzeptieren wir folgende Fördermöglichkeiten.

Bildungskatalog 2020



Hier runterladen