Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltflächen ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Intensivpflege


Die Intensivpflege stellt hohe Ansprüche an Einrichtungen und Mitarbeiter der stationären und ambulanten Versorgung.  Egal ob es sich um Heimbeatmung, den Umgang mit Schmerzpatienten oder Portversorgung handelt, eine qualitativ hochwertige Weiterbildung zu diesen Themen ist unumgänglich um eine qualifizierte Versorgung gewährleisten zu können.
Zurück zur Übersicht

Naturheilkundliche Schmerztherapie

Ablauf

Weiterbildungsinhalte

- Methoden aus den Massagetechniken, der chinesischen Medizin, der
Ayurveda und abendländischen Medizin lindern Schmerzen
- überblick über sinnvolle schmerzlindernde Maßnahmen und praktische
Übungen
- lindernde Massage bei Kopfschmerzen
- Nutzung von Heilpflanzen und ätherischen Ölen
- Akupressur, Schröpfen
 

Investition

Kursnummer 179
Einzelpreis: 952 Euro

Förderung

Gern beraten wir Sie zu Fördermöglichkeiten Ihres Bildungsvorhabens. Grundsätzlich akzeptieren wir folgende Fördermöglichkeiten.

Bildungskatalog 2020



Hier runterladen