Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltflächen ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hygiene


Hygiene stellt ein primäres Thema bei der pflegerischen Versorgung von Bewohnern und Patienten dar. Pflegekräfte machen 75% der an der Versorgung beteiligten Mitarbeiter aus und haben damit einen großen Teil der Verantwortung für die Infektionsprävention. Hierzu gehören ebenso der Eigenschutz und aktuelles Wissen zum Umgang mit den verschiedenen MRSA Formen. Unter Bezug der neuesten Erkenntnisse bieten wir Ihnen eine Vielzahl qualifizierter und erprobter Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zurück zur Übersicht

MRSA – Keime

Ablauf

​

Weiterbildungsinhalte

- Definition des MRSA- Bakterium
- Übertragung und Besiedelung des Keimes
- Hygienemaßnahmen und deren Durchsetzung
- Ziele und Vorbereitung genereller Maßnahmen
- Meldepflicht und Kontrollen bei MRSA-Befall
- Maßnahmen der Sozialisierung von Betroffenen
- Nachbereitung und Dokumentation

Investition

Kursnummer 234
Einzelpreis: 952 Euro

Förderung

Gern beraten wir Sie zu Fördermöglichkeiten Ihres Bildungsvorhabens. Grundsätzlich akzeptieren wir folgende Fördermöglichkeiten.

Bildungskatalog 2020



Hier runterladen