pflegerische Kompetenz


Pflegerische Kompetenz umfasst mittlerweile einen immer größer werdenden Bereich an fachlichen, methodischen, pädagogischen, menschlichen und medizinischen Skills, die erworben werden müssen um als Pflegefachkraft den immer breiter gefächerten Anforderungen im Pflegealltag und der daraus resultierenden Verantwortung gerecht zu werden.  Wir bieten Ihnen eine Vielzahl qualifizierter und erprobter Weiterbildungsmöglichkeiten und ebnen Ihnen den Weg zum beruflichen Aufstieg.
Zurück zur Übersicht

Injektionen

Ablauf

Weiterbildungsinhalte

- juristische Aspekte im Bereich der Kranken- und Altenpflege
  (Anordnungsverantwortung, Materielle und formelle
  Qualifikation, Ärztliche Überwachung)
- Injektionen allgemein (Injektionsarten, Indikation /
  Kontraindikation, Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung, 
  Komplikationen, Hepatitis- und HIV Infektionen durch 
  Injektionen
- Subkutane Injektion – Injektionstechnik
- Intramuskuläre Injektion – Injektionstechniken (Ventroglutäale I.
  nach von Hochstetter/Sachtleben, Oberschenkelinjektion nach
  Hochstetter, Oberarminjektion

Preis

Einzelpreis: 952,00 Euro

Förderung

Gern beraten wir Sie zu Fördermöglichkeiten Ihres Bildungsvorhabens. Grundsätzlich akzeptieren wir folgende Fördermöglichkeiten.

Bildungskatalog 2018



Hier runterladen

Einige unserer Fachdozenten