Recht und Jura


Der Rechtsbereich in der Pflege ist umfangreich und besonders für leitende Fachkräfte ein primäres Thema. Ob Datenschutz, Arbeitsrecht oder Vorsorgevollmachen, Sie müssen damit umzugehen wissen. Dafür bieten wir präzise, qualitativ hochwertige Weiterbildungen in diesem Bereich.
Zurück zur Übersicht

Datenschutzbeauftragte/r - Fachkundenachweis (40 UE)

Ziel

Ziel dieser Weiterbildung ist es, dass Sie die Grundlagen zum Mitarbeiter- und Patienten- / Bewohner-Datenschutz erhalten. Weiterhin sollen Sie danach in der Lage sein, die Probleme im betrieblichen Datenschutz zu erkennen und Lösungsansätze zur praktischen Umsetzung im eigenen Tätigkeitsfeld zu finden.
 

Unsere Weiterbildung orientiert sich an Empfehlungen von Verbänden und Gesellschaften und wurde in Anlehnung an die Bundes- und Landesdatenschutzgesetze konzipiert.
Konzept in Anlehnung an die Empfehlung des BvD.

Teilnahmevoraussetzung

1. die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Krankenschwester/Krankenpfleger oder Gesundheits- und Krankenschwester / Krankenpfleger oder Kinderkrankenschwester/Kinderkrankenpfleger oder Gesundheits- und Kinderkrankenschwester/ Kinderkrankenpfleger oder Altenpflegerin / Altenpfleger oder sonstige verwandte Berufsbezeichnungen.

Für persönliche Eignung wird keine Haftung übernommen!

 

Ablauf

Diese Weiterbildung kann berufsbegleitend (einmal wöchentlich im Schulungs-Center), in Blockveranstaltungen (im Schulungs-Center) oder als Inhouse-Veranstaltung (für mehrere Mitarbeiter/innen aus Ihrem Unternehmen) absolviert werden.

Es wird während der Weiterbildung ein Leistungstest durchgeführt, ein Abschlussgespräch bildet die Abschlussprüfung.

Über das erfolgreiche Bestehen der Weiterbildung wird Ihnen ein Zertifikat mit der Abschlussbezeichnung „Datenschutzbeauftragte/r“ ausgestellt



 


Für Inhouseveranstaltungen passen wir die Inhalte gerne an Ihre Wünsche an!

Weiterbildungsinhalte

Diese Weiterbildung Umfasst insgesamt 40 UE, welche sich wie folgt zusammensetzen.

20 UE - Datenschutz
05 UE - Datensicherheit
15 UE - Datenschutzmanagement

UE = Unterrichtseinheiten a´ 45 Minuten (inkl. Selbstlernphasen)

 

Preis

Einzelpreis: 420,00 Euro*

*steuerbefreite Weiterbildung gem. § 4 Nr. 21 a/ bb UStG

Förderung

Gern beraten wir Sie zu Fördermöglichkeiten Ihres Bildungsvorhabens. Grundsätzlich akzeptieren wir folgende Fördermöglichkeiten.

Bildungskatalog 2018



Hier runterladen

Einige unserer Fachdozenten